Your browser does not support JavaScript!





SmileLodge Wood

Beschreibung:

Unsere beliebte Luxus-Zeltkategorie hat Zuwachs bekommen – die SmileLodge Wood. Ihre neuartige Dachkonstruktion aus Holzstreben verleiht dem großzügigen Innenraum ein natürlich-gemütliches Ambiente bei gleicher Stabilität und Dichtigkeit. Alle anderen Komfort-Features bleiben selbstverständlich unverändert.

Ein Bad mit Dusche/WC und das Doppelbett bieten Komfort der Extraklasse. In der Küche: der Safe für Ihre Wertsachen, dreiflammiger Gasherd, großer Kühlschrank mit Gefrierfach, Mikrowelle, Geschirr und Besteck für fünf Personen sowie alle notwendigen Küchenutensilien, inklusive (ganz wichtig) Korkenzieher.

Die große Holzveranda mit Sonnenschutz sorgt für den fliegenden Wechsel zwischen Licht und Schatten. Und natürlich gibt es hier neben einer kompletten Terrassengarnitur mit Sessel und Tisch auch zwei Sonnenliegen. Für den stilvollen Ausklang ereignisreicher Sommertage lässt sich die Außen-Lounge in ein angenehmes Licht tauchen.

 

Kostenpflichtige Extras:tte

Campingplatz

Camping Valkanela liegt in einer schönen Bucht zwischen Vrsar und Funtana.  Absolutes Highlight: der 3 km lange Strand. Hier weht die Blaue Flagge, das internationale Zeichen für einen sauberen Strand und sauberes Wasser. Und hier spielt sich ein Großteil des Lebens auf Valkanela ab.

Vom Campingplatz aus werden viele Aktivitäten am Strand organisiert. Sie können hier Wassergymnastik machen oder sich Boote vieler Art leihen. Wer den Strand über hat, spielt einfach eine Partie Tennis oder Tischtennis. Oder geht Trampolin springen oder tanzen. Die Animateure auf dem Platz lassen keinen Platz für Langeweile. Verhungern oder verdursten kann hier auch niemand, denn das Angebot an Restaurants, Imbissen und Bars auf dem Valkanela ist unschlagbar.

Außerdem ist Camping Valkanela  ein toller Startpunkt für interessante Ausflüge. Das  malerische Dorf Vrsar erreichen Sie in ein paar Minuten zu Fuß. Hier können Sie schon gut essen oder shoppen gehen. Wenn Ihnen Vrsar zu klein ist, können Sie von hier aus auch ein Boot in das wunderschöne Rovinj nehmen. Die unmittelbare Umgebung des Campingplatzes eignet sich hervorragend für lange Spaziergänge oder eine schöne Fahrradtouren.

Der gemütliche Familiencampingplatz Village Lago Maggiore liegt am Südwestufer des Sees, mitten im üppigen, grünen Baumbestand. Hier kann man nach Herzenslust die Umgebung und die Atmosphäre des Sees genießen. Egal ob Faulenzen, Wandern, Sport, Natur oder Sehenswürdigkeiten gefragt sind - man findet es ganz in der Nähe.

Direkt außerhalb des Platzes liegt der eigene Seestrand – eine schöne, große Liegewiese mit Zugang zum Lago Maggiore und einer Strandbar. Nur ein Stückchen weiter ist ein zweiter Strand, der sanft in den See abfällt. Zur Abwechslung kann es auch an den platzeigenen Pool mit Liegewiese gehen. Wasser gibt es hier also satt und genug.

Wer außer Schwimmen gerne andere Sportarten betreibt, kann auf Villagge Lago Maggiore Fußball, Tischtennis, Tennis, Beachvolleyball und Boccia spielen. Kleine Kinder freuen sich auf den gepflegten Spielplatz. Ein Friseur kümmert sich um haarige Angelegenheiten und das platzeigene Restaurant stillt das kulinarische Verlangen.

In der nahen Umgebung lockt der Lago Maggiore nicht nur mit Naturschönheit. Es gibt zahlreiche schöne Städte und Sehenswürdigkeiten. Im bezaubernden Arona, das nur 3 km vom Platz entfernt ist, finden Sie mittelalterliche sowie barocke Architektur und eine romantische, von alten Bäumen gesäumte Uferpromenade. Hier gibt es auch tolle, italienische Bars und Cafés. Ganz in der Nähe liegt übrigens die imposante Bronzestatue des heiligen Karl Borromäus. Bis zum Bau der Freiheitsstatue, war dies die größte von innen begehbare Statue der Welt.

Inmitten von mediterranen Pflanzen befindet sich Camping Polari nur 3 km von der hübschen Stadt Rovinj entfernt.

Der Pool auf dem Campingplatz hat neben dem normalen Becken mit Wasserfall noch ein großzügiges Kinderbecken mit Spielgeräten. Rundherum stehen Liegen zur Entspannung bereit. Erfrischung und einen Snack zwischendurch gibt es an der Pool- oder Strandbar. Der Strand grenzt direkt an den Campingplatz und ist der für Kroatien typische Kiesstrand mit Felsplateaus. Neben dem Spielplatz gibt es hier auch im Wasser Spielgeräte mit denen Kinder sicherlich Spaß haben werden.

Sportlich betätigen kann man sich bei Minigolf, Darts, Volleyball, Wasserski, Tretboot fahren oder bei einer Fahrradtour. Teilweise befinden sich die Sportmöglichkeiten auf dem angrenzenden Ferienpark Villas Rubin, die von Polari Gästen jedoch genutzt werden dürfen. Wer sich gerne auf Kroatisch mit den Einheimischen unterhalten möchte, kann einen Sprachkurs auf dem Campingplatz belegen. Abends kann man in das Fisch- oder Grillrestaurant auf dem Campingplatz einkehren und dort ein leckeres Abendessen genießen.

Für einen Ausflug ist eine Fahrradtour nach Rovinj bestens geeignet. Die hübsche Stadt hat viele Geschäfte, Restaurants und Bars die sich lohnen zu besuchen. Wer keine Fahrräder dabei hat, kann sich welche direkt beim Campingplatz ausleihen. Wer gerne im Wasser ist kann Tauchausflüge machen, für die diese Region hervorragend geeignet ist.

Portofelice liegt bei Eraclea Mare inmitten eines Kiefernwaldes, die für diese Region berühmt sind.

Der große Poolkomplex ist das Herz von Portofelice. Hier befinden sich ein Pool mit verschiedenen Wasserrutschen, ein extra Kinderbecken sowie mehrere Whirlpools damit Sie sich nach dem planschen direkt entspannen können. Der Sandstrand ist direkt an den Campingplatz angrenzend und über einen kleinen Weg durch den schönen Kiefernwald zu erreichen. Der Strand ist flach abfallend, was für kleine Kinder perfekt ist.

Für Unterhaltung sorgt das Animationsteam mit Spielen, Shows und Programmen an denen Sie teilnehmen können. Speziell für Kinder gibt es den Miniclub, Miniboote, Miniautos und für strahlende Augen sorgt ebenfalls das „All you can eat Eis“ in der Eisdiele. Durch einen kleinen Spaziergang erreichen Sie eine Minigolf-Anlage sowie die Möglichkeit zu reiten.

Nach einem ereignisreichen Tag lohnt sich ein Besuch im Restaurant um sich mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen.

Für einen Ausflug können Sie zum Aqualandia (8 km) fahren und dort die spektakulären Wasserrutschen besuchen. Ein etwas weiterer Ausflug der sich in jedem Fall lohnt, ist Venedig. Wer dort nicht mit dem Auto hinfahren will, kann den Bus nehmen, der ca. 100 m vom Campingplatz entfernt hält.

Wenn Sie möchten, können Sie jetzt schon Ihre Liegestühle und Sonnenschirme an Strand und Pool online buchen. Damit Sie vor Ort sofort mit der Entspannung anfangen können.

Für Reservierungen der Extra‘s am Strand klicken Sie bitte auf diesen Link: http://www.portofelice.it/en/book-your-spots-portofelice-beach/

Für Reservierungen der Extra’s am Pool klicken Sie bitte diesen Link: http://www.portofelice.it/en/book-your-spots-at-the-portofelice-swimming-pool/

 

Der Vranjica Belvedere liegt in einer der bezauberndsten Gegenden Dalmatiens, in Seget Vranjica. Sie werden sich sofort verlieben in die Farbpalette, die sich aus dem Zusammenspiel von Pinien, mediterranen Grünpflanzen und dem kristallblauen Meer ergibt. „Belvedere“ ist dabei wörtlich zu verstehen. Sie haben von dem terrassierten Campingplatz aus einen herrlichen Ausblick aufs Meer und die vielen kleinen Inselchen vor der Küste.

Der Vranjica Belvedere liegt direkt an einem Kieselstrand. Hier können Sie alle möglichen Arten von Wassersport betreiben oder sich einen Liegestuhl mit Sonnenschirm mieten und die Sonne genießen. Sie können sich auch ein Ticket für ein Fischpicknick oder einen Ausflug mit dem Glasbodenboot kaufen. Oder Beachvolleyball spielen, sich ein Boot mieten, im Meer schwimmen oder tauchen. Die Strandwache passt auf, dass nichts passiert. Ebenfalls am Strand befindet sich eine Beach-Bar und ein À-la-carte Restaurant.

Das heißt aber nicht, dass auf dem Campingplatz nichts los ist. Es gibt weitere Sportmöglichkeiten auf dem Gelände, von Minigolf zu Tennis und anderes mehr. Außerdem gibt es seit 2014 auch einen schön gestalteten Pool. Wer seine Kreise gern weiter ziehen möchte, kann auf dem Platz eine der organisierten Ausflüge buchen. Sie können wählen zwischen Tagestouren in die nahe gelegenen Nationalparks Kornati, Krka oder die Plitvice-Seen oder in die Städte Trogir, Solin und Split.

Trogir ist nur 5 km vom Campingplatz entfernt und auf jeden Fall einen Ausflug wert. Der historische Stadtkern bietet Baukunst der Romanik, Gotik, Renaissance und des Barock. Seit 1997 zählt Trogir zum Weltkulturerbe der UNESCO. Ein Stadtbummel lohnt sich also, auch wegen der über 100 Cafés und Restaurants. Übrigens dienten Teile Trogirs als Drehorte für Winnetou 3. Wenn Ihnen also Trogir gleichzeitig bekannt und spanisch vorkommt, könnte es daran liegen, dass durch diese Gassen schon Winnetou und Old Shatterhand ritten. Allerdings hieß Trogir im Film Santa Fé.

Der Campingplatz Le Médiéval bezeichnet sich selbst als ein Stück Paradies im Herzen der Ardèche. Und das aus gutem Grund! Ganz zufällig stießen wir auf diesen Edelstein. Camping Le Médiéval hat keinen großen Park mit einem enormen Unterhaltungsprogramm, sondern bietet eine herrlich entspannende Natur und einen schönen Fluss. Und dazu noch eine besondere Entstehungsgeschichte....

Camping Le Médiéval liegt weniger als 20 Kilometer vom romantischen Montélimar und 40 Kilometer vom berühmten und wirklich atemberaubend schönen Pont d' Arc. Wenn Sie es wirklich nicht missen wollen: Das Mittelmeer ist nur eine kurze 2-stündige Fahrt entfernt.

Le Médiéval bietet eine Fülle von Wasserspaß: Schwimmen Sie im Pool, spielen Sie im Planschbecken oder bauen Sie Staudämme im Fluss l' Escoutay, der buchstäblich entlang des Campingplatzes verläuft. Der Platz ist sehr natürlich und liebevoll angelegt mit bunten Blumen und sogar einer einzigen Palme.

Auf der Terrasse des Campingplatz-Restaurants wird Ihre Seele verwöhnt: ein frisches Frühstück, ein köstlich großer Mittagssalat oder eine frisch gebackene Pizza aus dem eigenen Holzofen - Sie haben die Wahl. Mit regionalen und extrem frischen Produkten ist alles möglich!

Ein herrlich großes Spielfeld mit Bowlingbahn und Spielplatz lädt die Kinder ein, aktiv zu sein. Für Ihre Einkäufe müssen Sie ein wenig fahren, aber das ist sicher keine Strafe in dieser wunderschönen Umgebung!

Wir könnten jetzt noch sehr lange über die reiche Geschichte dieses Anwesens reden, aber Sie sollten es wirklich erleben. Und dann kann Ihnen Hostess Lynda direkt selbst erzählen, wie alles zustande gekommen ist!

 

Camping Tonnara ist ein ruhiger Campingplatz im südwesten Sardiniens. Er liegt direkt am Meer in einer traumhaften Bucht, die sowohl Sand- als auch Steinstrand bietet.

Tonnara besitzt einen neuen Pool mit separatem Planschbecken für kleinere Kinder. Wer lieber in der Natur entspannt und badet findet in der Umgebung zahlreiche Strände. Ein Strand liegt direkt am Campingplatz. Wer sich ein wenig umsieht wird allerdings auch viele versteckte Strände finden, an denen man fast alleine ist.

Wenn Sie aktiv sein möchten, bietet der Campingplatz Tennis und Volleyball an. Hier kann man sich zu zweit mit dem Partner oder mit anderen Campern so richtig auspowern.

Wer die Umgebung erkunden möchte, kann zum Beispiel in das ehemalige Fischerdorf Sant’Antioco (12km) fahren. Es ist bei Urlaubern sehr beliebt und hat eine schöne Strandpromenade. Auch Spaziergänge in der Umgebung des Campingplatzes sind sehr schön um das Umland kennen zu lernen. Spannend ist eine Fahrt zur Isola di San Pietro mit dem Boot. Man kann hier meterweit in das klare Meer blicken und die Unterwasserwelt bewundern.

Baia Domizia Camping Village liegt nördlich von Neapel, direkt am tyrrhenischen Meer. Man merkt dem Platz die Liebe zum Detail an, mit der er angelegt und gepflegt ist. Überall sind liebevolle Kleinigkeiten wie Teiche mit Springbrunnen zu finden und die üppige Blumenpracht ist überaus einladend.
                                                                                                                           
Aber nicht nur das mediterrane Flair ist überzeugend. Es gibt zahlreiche sportliche Einrichtungen und einige Spielplätze. Damit darüber hinaus keine Langeweile aufkommt, steht unseren kleinen Gästen eine Kinderanimation zur Verfügung.

Natürlich gibt es da noch den gepflegten Sandstrand, der sanft ins Meer abfällt. Hier kann man prima rumlümmeln und entspannen. Wer dennoch lieber im Pool planscht, der findet auf Baia Domizia einen tollen tropischen Swimmingpool – ein absolutes Highlight.

Da Baia Domizia ein überaus gut ausgestatteter Platz ist, ist auch ein Supermarkt vorhanden. Die Pizzeria und das Eiscafé dürfen natürlich bei einem Italienurlaub nicht fehlen. Es ist also alles für einen rundum sorglosen Urlaub da.

Übrigens – Baia Domizia liegt auf halbem Weg zwischen Neapel und Rom. Wer Lust auf Kultur hat, hat hier alle Hände voll zu tun. Viel Spaß!



Copyright © 2017 SmileCamp. Alle Rechte vorbehalten.